09.07 immer wieder Donnerstag 15 -21 Uhr

 

Gezapft: Stout, Chop Suey, Keller Pils, Pale Ale, Brunhilde, Moritzberger Bock...genau, das sind 6 gezapfte Biere :)

 

Flascheneinkauf zum Mittnehmen ist auch möglich.

 

Beim Feinkossler:

Gegrilltes vom Sattelschwein

Fritten

 

Mit dabei: Nutztierarche Swiensgaarn mit Wurst und Schinken vom Sattelschwein. Frischfleisch muss vorbestellt werden. Feinstes Fett für feine Gaumen!

 

 


11.07. Samstag Biergarten 15 -21 Uhr

 

Gezapft: Stout, Chop Suey, Keller Pils, Pale Ale, Brunhilde, Moritzberger Bock...genau, das sind 6 gezapfte Biere :)

 

Flascheneinkauf zum Mittnehmen ist auch möglich.

 

Beim Feinkossler:

.... Oder wie immer auch Brotzeit oder Knabbereien mitbringen.

 

 


An die durstigen Gartenfreunde

 

 

Nach der wochenlangen Ruhe vor und hinter der Theke soll es nun langsam wieder losgehen mit der langersehnten Gartensaison. Obwohl wir zwingend auf den Ausschank angewiesen sind, bleibt unsere Euphorie leider etwas gedämpft. Es ist zwar ab dieser Woche wieder möglich zu öffnen, allerdings mit großer Vorsicht und Beschränkungen, die auch Ihr als Gäste zu spüren bekommt. Wir glauben, dass diese etwas holperig wirkenden Maßnahmen zwar etwas am Ast der Gemütlichkeit sägen, jedoch stellt dies einfach ein Herantasten an einen normalen Betrieb dar. Hoffen wir auf einen vernünftigen Start und auf allseitiges Verständnis und Rücksichtnahme, damit das Hildesheimer Bier  Zukunft hat und nach diesem Ausnahmezustand auch wieder wie gewohnt fließen kann! Wie es losgeht möchten wir hier erklären:

 

Unsere Öffnungszeiten haben wir auf Donnerstag und Samstag von 15-21 Uhr erweitert.

 

Bevor ihr auf das Brauereigrundstück kommt, müsst Ihr euch am Tor anmelden.  Aktuell Vorgabe der Landesverordnung: Gruppen von max 10 Personen

Wir haben in großzügig bemessenem Abstand eine begrenzte Zahl von Tischen bereitgestellt und eine Möglichkeit geschaffen, wie euch die Getränke erreichen ohne, dass Ihr reingehen müsst. Getränke werden am Eingang des Sudhauses bestellt und bezahlt (bar). . Der Flaschenverkauf ist natürlich auch geöffnet! Schlechtwetter-Variante gibt’s nicht! Bitte entsprechend bekleiden.

 

Aus gegebenem Anlass kosten ausgeschenkte Getränke + EUR 0,50. Wir bitten auch hierfür um Verständnis!

 

Bringt euch bitte eine Brotzeit mit oder andere Knabbereien. Wurst und Schinken vom Sattelschwein gibt es weiterhin DONNERSTAGS bei Heinrich von der Nutztierarche Swiensgaarn.

 

Die Hildesheimer Braumanufaktur im historischen Wasserwerk am Ortsschlump. Foto: Werner Sauerbier
Die Hildesheimer Braumanufaktur im historischen Wasserwerk am Ortsschlump. Foto: Werner Sauerbier

Geöffnet zum Brauereiverkauf mit Ausschank jeden Donnerstag von 15 bis 21 Uhr. Brauereiführungen und Blick hinter die Kulissen jeden 1. Freitag im Monat um 16 Uhr. (nicht am 03.04.2020)

Betriebsferien vom 20.12.2019 bis 02.01.2020

 

Jan Pfeiffer und Malte Feldmann GbR | Goslarsche Landstr. 15 | 31135 Hildesheim

E-Mail: office@hildesheimer-braumanufaktur.de

Tel: 01639633516 (Jan Pfeiffer) + 015771276675 (Malte Feldmann)