In Ruhe unsere Biere verkosten. Das kann man hier in der Hildesheimer Braumanufaktur.
In Ruhe unsere Biere verkosten. Das kann man hier in der Hildesheimer Braumanufaktur.

Nächstes Mal geöffnet am 1. September ab 15 Uhr.

Der Feinkossler macht uns feine Burger!

 

Im Flaschenverkauf: Keller Pils, Amber Ale, West Coast Pale Ale

 

Im Verkostungsausschank: West Coast Pale Ale und ein Rest Black Ale. Wir sind ziemlich leer getrunken... von den genannten Sorten ist genügend vorhanden, aber kein Keller Pils und keine Brunhilde im Ausschank :(

 

DÜRREZEIT: AUFGRUND DES STARKEN AUGUSTDURSTES MÜSSEN WIR AM 8. 9. DIE PFORTEN GESCHLOSSEN HALTEN.  NACHSCHUB GIBT'S  DANN ERST WIEDER AM 15.9.

 

Am 7. Oktober machen wir ein Tasting in der Brauerei. Mehr dazu gibt's hier.


dafür setzen wir uns ein

Wenngleich uns Bier über Jahrhunderte, nein Jahrtausende hinweg als Grundnahrungsmittel gedient hat, so muss man sich dennoch eingestehen, dass der Nutzen, den wir heute aus dem Gerstensaft ziehen, ein anderer geworden ist. Es ist situationsabhängig die beruhigende oder anregende Wirkung und der Genuss! Welch ein Genuss, wenn es gut gebraut . Welch Gaumen ausfüllendes Erlebnis, wenn es gut gereift und nicht stabilisiert. Welch geniale Begleitung zu Speisen aller Art, wenn richtig kombiniert. Die Lust auf den nächsten Schluck - dafür brauen wir!


Da strahlen wir! Unsere neue Abfüllmaschine ist angekommen. Ein kleines leistungsstarkes Kraftpaket aus den USA. Jetzt können wir unser Bier in der eigenen Brauerei abfüllen - und das viel effizienter und in besserer Qualität. Die Haltbarkeit des Bieres wird dadurch auch erhöht, was für alle Beteiligten, ob Brauer oder Genießer, ein Grund zur Freude ist!